10. Simbaya-Trommel- und Tanzabend mit Billy Konaté und Band

Samstag, 30. November 2019, ab 18 Uhr in der Trommelei in Weil der Stadt

Wir laden alle Afrikaliebhaber herzlich zu diesem Trommel- und Tanzabend ein und möchten wieder Gelegenheit bieten, kleine Kostproben Eurer Percussion zu präsentieren und anschließend gemeinsam frei zu trommeln. Es kann getanzt und afrikanische Musik in vollen Zügen genossen werden.

Als Höhepunkt des Abends wird Euch Billy Konaté zusammen mit Bafode Soumah und Wakily Kouyate kräftig einheizen

Ort: Trommelei, Zentrum für Trommeln und Tanz,

Daimlerstraße 6, 71263 Weil der Stadt,

www.trommelei.de 

Bitte an der S-Bahn parken!

Kleinkonzert: ab 18.20 Uhr

Verköstigung:         

Wir freuen wieder über eure zahlreichen leckeren Beiträge für das offene Speisebuffet, idealerweise in Form von Fingerfood.

Getränke (Bier, Wasser, Saft, Wein) bietet der Verein an!

Kleinkonzerte:

Trommelgruppen aller Niveaustufen und andere Percussions-Liebhaber können 2-4 Musikstücke (20 Minuten) präsentieren.

Wir bitten insbesondere die Trommellehrer, ihre Schülergruppen zu motivieren, ihre erlernten Rhythmen darzubieten.

Aber auch versierteren Gruppen geben wir gerne Raum, für sich und vielleicht auch anstehende Konzerte Werbung zu machen.

Bei Interesse bitte per Mail anmelden: info@simbaya.de

Nennt uns bitte Namen der Gruppe, die Vornamen der Musiker/innen und die Titel der Stücke, die ihr zu spielen plant.

Wenn ihr wollt, könnt ihr ein paar Sätze zu eurer Gruppe notieren. Wir werden euch gerne ankündigen.

Meldeschluss ist der 15. November 2019

Im Anschluss gibt es wieder eine offene Session.

Ein Basstrommelset ist vor Ort. Die eigene Djembe oder andere Instrumente bitte selbst mitbringen.

Es wird einen kleinen Bazar geben, der afrikanische Produkte, Kleidung und Kunst anbietet.

Dieser Abend im Kreise der Trommler bietet auch die Möglichkeit zum Kontakt mit der Trommelszene

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns jedoch über eine Spende!