Matadi

MATADI zeigt endlich auch die weibliche Seite der oft eher männlich besetzten afrikanischen Trommel- und Musikszene.

„Wir sind eine fünfköpfige Frauen-Trommelband, die sich gefunden hat, um dem Geheimnis westafrikanischer Rhythmen auf die Spur zu kommen. Einfallsreich, sensibel und lebendig werden unsere ganz eigenen Arrangements und Klänge zum Ausdruck gebracht.
Trommelnd, singend und tanzend lassen wir ein wenig Afrika spüren und wem die fetzigen Rhythmen auf Djembes, Kpanlogos, Basstrommeln und diversen Begleitinstrumenten ein Kribbeln in den Bauch zaubern, darf auch gerne mittanzen!“

Matadi, der westafrikanische Trommelrhythmus, steht für Tanzen, ist jedoch auch ein Frauenname und damit ist mit diesem Wort schon alles gesagt!

Alles Weitere siehe hier: www.matadi-diefrauenband.de/